Aquamin
Home
Wasserionisierer
Purosmart
Silber
MMS Chlordioxid
Aquamin
pheal
Aquaphaser flow
pH-Redox-Tester
NU LIFE
Leber entgiften
FAQs
Abnehmen
Sport
Referenzen
Links
Kontakt
Basische Ernährung

Dem Aquaphaser® Wasser können mit Aquamin® gezielt Mineralien zugesetzt werden zur Aufhärtung von vorgefiltertem kalkfreiem Wasser oder zur zusätzlichem Mineralienversorgung mit Kalzium und Magnesium im Verhältnis 2:1. Die Mineralien (Kalziumchlorid-Dihydrat und Magnesiumchlorid-Hexahydrat) sind wasserlöslich, von pharmazeutischer Qualität und somit zur Nahrungsergänzung geeignet. Ionisiertes Aquamin in Verbindung mit dem Aquaphaser ist hoch bioverfügbar.

Um 1,4 Liter Umkehrosmosewasser oder destilliertes Wasser für die Elektrodialyse vorzubereiten, reicht eine Messerspitze, die vor der Ionisierung auf beide Seiten der Memberane ins Wasser verteilt wird.